Ihr Netzwerk für Gesunde Organisationen

Ganzheitlich.Gesund.Erfolgreich.

Das Netzwerk gesunde Organisation (Netzwerk GO!) ist ein Zusammenschluss der Beratungseinrichtungen IWOP, KMB und centrumed. Ziel des Netzwerks GO! ist es u.a. die Arbeits- und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitenden langfristig zu erhalten, qualifizierte Fachkräfte langfristig zu gewinnen und zu halten, sowie das Sozial- und Humankapital von Betrieben zu stärken.Veränderte Anforderungen im Arbeitsmarkt in Richtung wissensintensive Dienstleistungen und eine alternde Bevölkerung stellen viele Organisationen vor wachsende Herausforderungen.
Der Fachkräftemangel verschärft die Situation: Gesuchte Fachkräfte wechseln eher zu Firmen, die Lebensqualität bieten und in ihren „Erfolgsfaktor“ Personal investieren.

Ziele Gesunder Organisationen

Mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement mehr erreichen

Es wird zunehmend Handlungsbedarf auf vielen Ebenen in Richtung gesunde Arbeit in gesunden Organisationen gesehen. Ziel ist es, die Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter langfristig zu fördern und zu erhalten.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement setzt hier an. Es leistet einen Beitrag:

  • zur Reduzierung von Belastungen,
  • zum Erhalt und zu der Förderung von Arbeitsleistung in hoher Qualität,
  • zur Verbesserung von Wohlbefinden und Gesundheitsverhalten der Mitarbeiter,
  • zur Stärkung der Arbeitgeberattraktivität sowie
  • zur Steigerung von Betriebsergebnis und Wettbewerbsfähigkeit.
GO

In unserem Betriebscheck zur Potenzialanalyse erfassen wir den Ist-Zustand in Ihrem Betrieb und ermitteln damit das Gesundheitspotenzial Ihrer Organisation. Dabei geht es um einen Überblick über Ihre Mitarbeiterstruktur, bereits durchgeführte Maßnahmen des BGM, Entscheidungsstrukturen in Ihrem Unternehmen, aber auch um erste Ideen für die Arbeit an Ihrem Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Der Betriebscheck ist ein Hilfsmittel, um vorhandene Ressourcen für den weiteren Prozess zu erkennen und zu nutzen.

Orientierungshilfe

Bitte geben Sie Ihr Interesse für die genannten Themen an.

Ein erfolgreiches und nachhaltiges BGM umfasst eine Vielzahl von Elementen und Themen.
BGM ist erfolgreich, wenn…



  • Klarheit über Ziele und Strategien besteht
  • Strukturen und Prozesse eindeutig geregelt sind
  • es schrittweise eingeführt wird und Akzeptanz bei den Beteiligten findet
  • die Umsetzung der Maßnahmen passgenau ausgewählt und die Nachhaltigkeit gesichert ist


Je nach Projektfortschritt stehen bei Organisationen unterschiedliche Fragestellungen und thematische Interesse im Vordergrund. Das Netzwerk Gesunde Organisation unterstützt mit verschiedenen Beratungsangeboten und Maßnahmenpaketen im gesamten Prozess.

Mit unserer Orientierungshilfe haben Sie die Möglichkeit Ihre Interessen zu benennen und Ihre Anfrage zu konkretisieren.





Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Kooperationspartner

 

centrumed

centrumed

centrumed ist das Zentrum für Gesundheit in der Region Osnabrück. Durch das ergänzende Zusammenspiel mit ausgesuchten externen Partnern steht unseren Patienten und Kunden ein modernes und ganzheitliches Gesundheitsangebot zur Verfügung. Vernetzt mit regionalen Ärzten, Kliniken und Dienstleistern des Gesundheitswesens, betreuen wir Patienten, gesundheitsorientierte Kunden und Sportler in den Bereichen Physiotherapie, ambulante Rehabilitation, traditionelle Naturheilverfahren sowie Gesundheits- und Trainingsmanagement. Ein wichtiger Baustein unseres Zentrums für Gesundheit ist die besondere Fach- und Sozialkompetenz eines engagierten und motivierten Mitarbeiter-Teams. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen garantieren Diagnostik, Therapie und Prävention auf höchstem Niveau. Das gesammelte Wissen um das höchste Gut des Menschen -der Gesundheit- stellen wir seit vielen Jahren im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements interessierten Unternehmen zur Verfügung. Dabei ist die Schaffung & Etablierung gesundheitsförderlicher Strukturen & Maßnahmen das wesentliche Ziel. Um dies zu erreichen, bedarf es einer individuellen Beratung mit innovativen Ideen auf der Basis von Expertenwissen.

IWOP

IWOP

Das Institut für Wirtschaft und Organisationale Prozesse (IWOP) ist eine wissenschaftlich geprägte Unternehmensberatung mit einem inhaltlichen Schwerpunkt auf strategischer Organisations- und Personalentwicklung. Unsere Kompetenzen im Bereich Organisationsentwicklung umfassen unter anderem die Themen Change Management, Kultur, Kommunikation und gesellschaftliche Verantwortung. Im Bereich Personal beschäftigen wir uns mit Arbeitsgestaltung, Führung, Technologieakzeptanz und der Begleitung des Employee-Life-Cycles.Methodisch zeichnet sich unser Vorgehen dabei durch die benutzerfreundliche und praxisorientierte Anwendung fortgeschrittener diagnostischer Verfahren aus. Hierfür können wir den gesamten Analyseprozess aus Datenerhebung, Auswertung und Ergebnisrückmeldung in einem webbasierten Verfahren abbilden und vereinheitlichen. Dabei kommen verschiedene Methoden wie Mitarbeiterbefragungen, 360-Grad-Feedbacks, Fokusgruppen, Workshops, Coachings und Trainings zum Einsatz.

KMB

KMB

KMB GbR ist das Kompetenzzentrum für Management und Bildung für Mittelstand, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie den öffentlichen Bereich. KMB GbR fördert die Entwicklung von Menschen in Organisationen mit dem Ziel einer gesunden Unternehmenskultur. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Gesundheit in der Arbeitswelt, unternehmerisches Handeln, Sozial-, Methodenkompetenz und gesunde Führung stehen im Zentrum unserer Bildungs- und Beratungsziele. KMB betreut überwiegend Sozial- und Gesundheitsbetriebe sowie Kommunen und das Handwerk in der Region Nordwestdeutschland zu Themen des gesamten Personalmanagements, Strategieentwicklung, Organisation, Gesundheitsmanagement, aber auch der Führungskräfte-qualifizierung und Teamentwicklung. Die Zusammenarbeit in einem Netzwerk mit jungen und erfahrenen Akteuren, Hochschullehrern und Beratern anderer Disziplinen sichert ein Kompetenzen übergreifendes Vorgehen. Weitere Beratungsfelder sind Coaching und begleitende Beratung im Projektmanagement – insbesondere auch bei der Projektierung öffentlich geförderter Projekte.

KMB
Als autorisierte Prozessberater im Förderprogramm unternehmensWert:Mensch und der Offensive Mittelstand unterstützen wir mittelständische Unternehmen in den Handlungsfeldern: Führung, Gesundheit, Wissen/Kompetenz und zu Themen der digitalen Transformation. Das Programm bezuschusst die Kosten der Beratung im Unternehmen je nach Unternehmensgröße mit 50 % oder 80 %.KMB ist auch zertifiziert im Rahmen der Wirtschafts- und Mittelstandsförderung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

centrumed

//thamm

//thamm ist eine psychologische Unternehmensberatung mit den Arbeitsfeldern Personalentwicklung und Personalauswahl. Deutschlandweit führen wir Workshops und Seminare durch, gestalten maßgeschneiderte Personal- und Führungskräfteentwicklungskonzepte und unterstützen durch individuelle Coachings. Im Fokus unserer Arbeit stehen dabei die Themen Führung, Gesundheit, Kommunikation und Entwicklung. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Begleitung von Veränderungsprozessen.
Im Bereich der Personalauswahl unterstützen wir Unternehmen durch die Entwicklung passgenauer Personalauswahlverfahren, Potentialanalysen und Assessment Center.